Willkommen im Mitgliederbereich

Angst & Panikattacken

Willkommen im Mitgliederbereich

Ängste & Panikattacken

Die Meridian-Klopftechnik

Kurzübersicht

 

Vorgehensweise vor Beginn der Klopftechnik:

 

1. Du formulierst eine Angst (oder eine andere Emotion) in einem Satz.
Der Satz beginnt mit: “Meine Angst…” und was genau die Angst ist.

2. Auf einer Skala von 0 bis 10 eine Punktzahl vergeben: Wie stark ist die Emotion?

(0= keine Emotion, 10= sehr stark)

3. Dann diesen Satz laut aussprechen und während des Klopfen 2-3 mal pro Position aufsagen.

4. Die unten aufgeführten Punkte beklopfen.

Die wichtigsten Meridian-Klopfpunkte auf einen Blick

Im Bild siehst du, in welcher Reihenfolge welche Meridiane abgeklopft werden sollten.

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich dieses groß in einem neuen Tab. Dann kannst du es auch herunterladen, griffbereit auf deinem Handy speichern oder direkt ausdrucken.

Schritt für Schritt-Anleitung

Eine ausführliche Erläuterung der Meridian-Klopftechnik zum Mitmachen bekommst Du in den nachfolgenden Videos:

Meridian-Klopftechnik Teil 1

Ängste oder negative Emotionen durch eine Klopftechnik auflösen? Es ist möglich! In diesem Video stelle ich dir die Meridian-Klopftechnik nach Dr. Franke vor. Ursprünglich kommt die Meridian Klopfmassage aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ähnlich wie in der Akupressur werden dabei Energiepunkte aktiviert, die dabei helfen, negative Emotionen im Zellbewusstseins des Körpers aufzulösen.

Meridian-Klopftechnik Teil 2

Bevor du mit dem Meridianklopfen startest, überlegst du dir, welche Angst oder negative Emotionen du mit dieser Technik loswerden möchtest. Dazu bildest du einen Satz, der deine Angst genau beschreibt – je genauer und tiefergehender dieser ist, desto wirkungsvoller wird er. Im Video erkläre ich dir, worauf du dabei achten solltest.

Meridian-Klopftechnik Teil 3

In Teil 3 der Videoserie zur Meridian-Klopftechnik wählst du deine drei Ängste aus, die du beklopfen möchtest.

Meridian-Klopftechnik Teil 4

Als letzte Vorbereitung vor dem eigentlichen Meridianklopfen ist es nötig, dass du dich in eine Angst-Situation und die zugehörige Emotion einfühlst. Im Video erfährst du, wie du dabei vorgehst und warum du die Stärke der Emotion bewerten solltest.

Meridian-Klopftechnik Teil 5

In diesem Video zeige ich dir genau, wie die eigentliche Meridian-Klopftechnik funktioniert, welche Meridiane du beklopfen und worauf du dabei achten solltest.

Meridian-Klopftechnik Teil 6

Als letzter Teil der Videoserie zum Meridianklopfen erwartet dich die Abschlussübung, die dazu dient, die veränderte Intensität der Emotion neu sowie die damit verbundenen neuen, positiven Emotionen langfristig abzuspeichern.

Online-Kurs mit den Fit in den Tag-Energieübungen